CHROMOLOG (09.12.2011 - 12.01.2012)

 

 

 

 

Dialog der Metallpigmente

 

Der 1977 in Venezuela geborene Künstler Rafael Gerlach/Satone  ist mit der  Ausstellung CHROMOLOG  zum ersten Mal in der firstlines gallery vertreten.


Die abstrakten Kompositionen aus Metallic Lack auf Leinwand des in M├╝nchen lebenden und arbeitenden K├╝nstler oszillieren stets zwischen technisch oder organischen Formen sowie erdigen, leuchtenden Farben. Sowohl seine Malerei als auch seine Zeichnungen, Drucke und Wandbilder wurden bereits in Galerien und auf diversen Streetart Meetings in ganz Europa gezeigt.

 

Wie der Titel der andeutet, stehen in den neuen Arbeiten des K├╝nstlers die in den verwendeten Spr├╝hfarben enthaltenen Chrompigmente im Dialog miteinander. Gerlach/Satone bedient sich hierf├╝r aus einer Farbpalette von Metallic Spr├╝hlacke, die er ├╝ber Jahre hinweg gesammelt hat. Neben der Farbwahl und der Pigmentzugabe sind die Formen in seinen Arbeiten zentral.


Ausgehend von ovalen, sich ber├╝hrenden oder ├╝berschneidenden Grundformen ergeben sich ├ťberlagerungen der Farbfl├Ąchen. Diesen Schnittfl├Ąchen weist der K├╝nstler solche Farbt├Âne zu, die eine Art Schattierung der Grundformen bilden und so
den Dialog in seinen Kompositionen entstehen lassen.